Fasten für Frauen Info

Wir fasten in überschaubaren Gruppen mit max. 15 Teilnehmerinnen. Das macht eine umfangreiche individuelle Betreuung möglich – natürlich nur, wenn Sie es wollen.

Warum meistens nur Frauen? Einmal im Jahr sind auch Männer willkommen.

Nach meinen Erfahrungen klinken sich viele Frauen gerne mal aus ihrer Familie aus. Abstand von der täglichen Routine, etwas für sich alleine tun. Es gibt genügend interessante, frauenspezifische Themen. Alles ist viel lockerer und unverkrampfter.

Aber nichtsdestotrotz sind bei der letzten Fastenwoche auf Sylt auch Männer willkommen. Es gibt immer Teilnehmerinnen, die auch mal mit dem Partner kommen oder einzelne Männer, die unter Anleitung gemeinsam in der Gruppe fasten wollen.

Sie können zwischen drei verschiedenen Fastenformen wählen:

Fasten nach Buchinger - nur auf Sylt möglich
mit frisch gepressten Säften, Smoothies, täglich frisch zubereiteter Gemüsebrühe, versch. Tees, Ingwerwasser, Wasser, großem Salat- und Rohkostbuffet nach dem Fastenbrechen, Dinkelmüsli und frischem Obst am Abreisetag.

Gourmet-Fasten (basisches Essen) auf Sylt und im Dreiländereck (Markgräflerland) mit einer leichten basischen Kost. Das beginnt morgens mit einer großen Auswahl an frischem Obst, mittags gibt es einen bunt gemischten Salat/Rohkost und der Fastentag endet abends mit leckerem Gemüse und einer basischen Beilage und viel frischen Kräutern, alles überwiegend aus biologischem Anbau. Dazu eine große Teeauswahl, Wasser, Ingwerwasser und Bio-Zitronen und Orangen aus Mallorca.

Früchte- Fasten oder basisches Essen auf Mallorca
der Morgen beginnt mit vielen verschiedenen Früchten der Saison, für unterwegs auf unsere Wanderung nehmen wir ebenfalls frische Früchte, aber auch Datteln, Feigen mit und abends bedienen Sie sich wieder mit frischen Früchten vom Buffet, einer großen Auswahl an Salaten, Suppen, Gemüsen und Beilagen vom Hotelbuffet

Große Teeauswahl, Wasser, Ingwerwasser.

Im Zeitalter ernährungs- und umweltbedingter Erkrankungen wird ein Fastenurlaub von vielen als eine tiefgreifende, reinigende und heilende Wohltat für Körper, Geist und Seele empfunden. Während des Fastens findet ein Entgiftungs- und Ausscheidungsprozeß statt. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und das Immunsystem gestärkt. Fasten verhilft zu geistiger Klarheit und zu einem erweiterten Bewußtsein. Es leitet viele Heilungsprozesse ein und verbessert ganz allgemein die Lebensqualität.

Zu meiner Person:

Ich habe eine qualifizierte Ausbildung als Ernährungs- und Gesundheitstherapeutin.

Als Fastenleiterin organisiere und leite ich seit über 30 Jahren Fastengruppen im In- und Ausland.

Ausserhalb der Fasten- und Wanderwochen biete ich in eigener Praxis in Lörrach-Hauingen verschiedene Massagen und Beratungen an ( ► Elisabeth)

Programm (im Honorar enthalten):

  • Entspannungsübungen wie Yoga, Qi Gong, 2 - 3 x die Woche auf Sylt, auf Mallorca und im Markgräflerland in freier Natur, wenn das Wetter es erlaubt
  • In der Osterwoche auf Sylt täglich qualifiziertes Yoga mit Gaby Lange
  • Geführte, ortskundige Wanderungen
  • viel Information zum Thema Fasten, Säuren-Basen-Haushalt, Ernährung, Bach-Blüten, Aroma- und Phytotherapie, Schüßlersalze
  • interessante Gesundheitsthemen wie z.B. Candida, Darm- und Zahnsanierung, Osteoporose, Allergien u. v. m.
  • Anleitung zu naturheilkundlichen Anwendungen, z.B. Leberauflage, Abführen, Einlauf

Alle Programmpunkte sind freiwillig!

Nicht im Honorar enthalten:

  • Bus- oder Taxigeld, Kurtaxe, Hallenbad / Sauna, Eintrittsgelder
  • die jeweils angebotenen Massagen
  • individuelle Ernährungs-, Bach-Blüten- oder Schüssler Salz Beratung

Einen kleinen Eindruck von meinen zahlreichen bisherigen Seminaren bekommen Sie, wenn Sie sich die Seite “Gästebuch” anschauen.

Leiterin: Elisabeth Weigel
Ort:
Naturheilpraxis 'Am Lehbühl'
Am Lehbühl 12
79541 Lörrach